Überblick

Ab Anfang September suchen wir für unseren Hotelbetrieb eine freundliche, zuverlässige und kommunikative Fachkraft an der Reception. Als Receptionist/in sind Sie der/ die erste Ansprechpartner/in für unsere Gäste an der Reception. Ein freundliches Lächeln, eine positive Ausstrahlung, eine offene, gesprächsbereite Wesensart sind hierfür erforderlich.

Ihre Aufgabenbereiche/ Anforderungen:

  • Begrüßung  unserer Gäste beim Check in, Sie bereiten einen freundlichen Empfang
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Gäste vor Ort und geben alle relevanten Informationen für einen wunderschönen Urlaub
  • Sie kennen die Wandergebiete und Wanderwege der nahen Umgebung, die Waalwege: Schenner, Maiser, Marlinger, Algunder Waalweg, Hafling, Vöran, Salten und Meran 2000, Hirzer und Schennaberg, Vigiljoch
  • Sie erhalten kostenlose Fahrkarten für die Bergbahn Meran 2000, sowie Wanderliteratur, um die Gebiete kennen zu lernen. Wir erwarten uns, dass Sie unsere Gäste kompetent beraten können, auch zu Themenwanderungen (z.B. für Familien)
  • Sie sind gerne in Kontakt und im Gespräch mit Gästen, wir freuen uns über kommunikative Bewerber.
  • Check- out und Abrechnungen
  • Sie nehmen telefonische und schriftliche Anfragen und Reservierungen entgegen
  • Sie erstellen die Morgenpost und schreiben das Abendmenü
  • Als Hotelsoftware verwenden wir phoenix, ein Programm, das auch Anfänger schnell erlernen können
  • Wir erwarten uns absolute Zuverlässigkeit, Diskretion und Verschwiegenheit, Geduld, Einfühlungsvermögen, den Gästen „zuhören können“
  • Problemlösungs- Kompetenz  im Umgang mit seltenen „schwierigen“ Gästen

Arbeitszeiten nach Wunsch des Arbeitnehmers entweder 30 oder über 40 Wochenstunden. Arbeitsbeginn und Zeiten nach Vereinbarung, falls vom Arbeitnehmer gewünscht: 30 – 40 Stunden- Woche

Freier Tag nicht am Wochenende, 1 freies Wochenende pro Monat sind gerne möglich

Entlohnung laut Kollektivvertrag (IV. oder V. Kategorie) und Qualifikation. Alle gearbeiteten Stunden werden täglich in die Mitarbeiter- Mappe eingetragen, auf deren Basis erfolgt die Abrechnung. Für geleistete Überstunden erfolgt Zeitausgleich.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Hannes Winkler unter office@hotel-kiendl.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!